Google+ Followers

Samstag, 20. Februar 2010

jetzt geht es wieder bergauf

man kann garnicht beschreiben, um wieviel besser hertas gesamtzustand nach der hüft-OP nun ist. am besten schildert sie es euch selber, wenn sie wieder sitzen darf und den laptop aufklappen kann! im moment muss sie zwar praktisch rund um die uhr flach wie eine flunder liegen, doch heute hat sie schon ihre beine aus dem bett baumeln lassen und es zeigt sich deutlich, dass diese operation ein weiterer schritt in die richtige richtung war.

bald wird sie anfangen können, "generalsaniert" wieder gehen zu lernen. gleich richtig und hoffentlich auch mit vollkraft voraus! da sich bei uns schon mit föhnwind der frühling ankündigt, verspricht das einen zusätzlichen energiekick beim durchstarten!

wer herta genesungswünsche ins krankenhaus schicken möchte, kann das gerne folgendermassen tun: auf der homepage des allgemeinen krankenhaus linz als empfängerin herta haunschmid eintragen und die station orthopädie A 6.2 auswählen!

schon beim letzten krankenhausaufenthalt hat sie sich soooo gefreut über eure lieben worte und sie mir ganz stolz vorgelesen, wenn ich zu besuch kam. jede/r einzelne von euch ist ein sonnenstrahl in hertas leben, euer aufrichtiges mitgefühl gibt ihr sehr viel kraft!!

1 Kommentar:

Doris hat gesagt…

liebe herta! viele genesungswünsche nach linz. mit dem lachen und der lebenseinstellung gehts ohne frage bald wieder aufwärts. habe das lachen noch im ohr!
tolle homepage, gratuliere! werde wohl selber keine strickerin mehr werden, dafür freue ich mich schon auf die in auftrag gegebenen handschuhe (schwarz mit verhüterlis drauf).
liebe grüße aus wien, doris