Google+ Followers

Sonntag, 22. November 2009

mit herta geht es schon wieder bergauf!

auch wenn sie ein wenig schwarzgemalt hat, mittlerweile geht es herta wieder gut! die operation an ihrem sprunggelenk ist sehr gut gelaufen. alles, was jetzt kommt, kann nur mehr besser werden! sie ist sehr zuversichtlich und die familie auch - wenn man sieht, dass sie mitsamt ihrem eingegipsten bein plötzlich wieder sehr agil und selbstständig wird, dann merkt man wirklich deutlich, dass das schlimmste nun überstanden ist!

der derzeitige stand der dinge ist, dass herta wohl 10 bis 14 tage im krankenhaus bleiben muss. aber wie ihr sehen könnt, liegt sie nicht untätig und leidend herum, sondern macht das beste aus ihrer situation und ist auch schon wieder sehr fleissig!


wer herta genesungswünsche ins krankenhaus schicken möchte, kann das gerne folgendermassen tun: auf der homepage des allgemeinen krankenhaus linz als empfängerin herta haunschmid eintragen und die station orthopädie A 6.2 auswählen! mama wird sich sehr freuen, das kann ich garantieren!

1 Kommentar:

yogiela hat gesagt…

Hallo Herta!
ganz liebe Grüße und ich drücke dir die Daumen, damit du bald wieder auf den Beinen bist.
Elfi